Kalte Plasma-
Technologie

Die Innovation aus der medizinischen
Dermatologie – Jetzt für die Kosmetik

Erfolgreicher PlasBelle®-Launch
auf der BEAUTY DÜSSELDORF

Bei der bisher erfolgreichsten BEAUTY mit 58.000 Messebesuchern konnten wir unser Kaltplasma-Gerät würdig präsentieren. Besser hätte der Start unseres Produktes PlasBelle® nicht laufen können.

Viele Besucher haben sich an unserem Stand umfangreich über PlasBelle® und die innovative Kaltplasma-Technologie informiert. Mit zwei erfahrenen Kosmetikerinnen konnten wir den Interessenten auch kostenlose Kosmetikbehandlungen anbieten, wobei sie das Gerät in Aktion erleben konnten. Mit vielen positiven Rückmeldungen des Fachpublikums sind wir nun wieder zurück in der Hauptstadt und freuen uns schon auf das Beauty Forum in München im Oktober.

Wir haben uns aufgrund der hohen Nachfrage auch nach der Messe dazu entschieden, das Messeangebot für unser kosmetisches Kaltplasmagerät PlasBelle® noch für kurze Zeit weiter beizubehalten. So können auch die Kosmetikerinnen und Dermatologen, die bei der Messe leider nicht dabei sein konnten, davon profitieren.

home_messenachbericht_beauty_plasbelle

Wenn Sie PlasBelle® und die großartigen Vorteile von Kaltplasma-Behandlungen kennenlernen möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Machen Sie noch heute einen Termin für eine Vorführung in ihrem Studio, Institut oder Praxis.

PlasBelle®: Revolutionionäre Plasma-
Technologie für Ihren Kosmetik-Alltag

Kaltes Plasma ist seit Jahren medizinisch erforscht und wird erfolgreich eingesetzt, um die Wundheilung zu beschleunigen. Diese Erfolge sind durch Wirksamkeits-Studien in der Dermatologie belegt.

Daneben eignet sich kaltes Plasma für verschiedenste Anwendungen in der Kosmetik. Sehr gute Ergebnisse erzielt das mit PlasBelle® erzeugte kalte Plasma in der Behandlung der Akne, seborrohischer Haut aber auch im Anti-Aging.

roetung-kl
geraet_plasBelle

Die innovative Technologieentwicklung aus
der Medizin entspricht den Richtlinien der

EU-Medizinprodukte-Verordnung.

Die innovative Technologieentwicklung aus der Medizin entspricht den Richtlinien der EU-Medizinprodukte-Verordnung.

Wichtig zu Wissen

Plasma ist nicht gleich Plasma
Plasma ist ein Schlagwort, das unterschiedliche Assoziationen auslöst. Die einen denken sofort an Plasma als Eigenblut-Behandlung, die anderen an die
Hot-PlasmaPen-Behandlung. Mit beiden kosmetischen Behandlungen hat die neue innovative kalte Plasma-Technologie nichts zu tun.

Die kalte Plasma-Technologie überzeugt durch ihre sanfte und nebenwirkungsfreie Behandlung – mit sichtbaren Therapieerfolgen.