fbpx

Kalte Plasma-
Technologie

Die Innovation aus der medizinischen
Dermatologie – jetzt für die Kosmetik

PlasBelle® auf dem Beauty Forum München

Was war das für ein spannendes Wochenende! Für alle, die uns verpasst haben, gibt es jetzt einen kleinen Rückblick.

Die 34. BEAUTY FORUM MÜNCHEN liegt hinter uns. Zwei Tage lang besuchten über 42.000 Fachbesucher sowohl uns als auch knapp 1.200 internationale Firmen und Marken auf rund 40.000 Quadratmeter Messefläche. Daraus entstanden sind eine Menge interessante Gespräche, neue Kundenkontakte und Geschäftsbeziehungen, die es nun zu pflegen gilt.

Kaltes Plasma auf der Messe kennenlernen!

PlasBelle®: Revolutionäre Plasma-
Technologie für Ihren Kosmetik-Alltag

Kaltes Plasma ist seit Jahren medizinisch erforscht und wird erfolgreich eingesetzt, um die Wundheilung zu beschleunigen. Diese Erfolge sind durch Wirksamkeitsstudien in der Dermatologie belegt.

Daneben eignet sich kaltes Plasma für verschiedenste Anwendungen in der Kosmetik. Sehr gute Ergebnisse erzielt das mit PlasBelle® erzeugte kalte Plasma in der Behandlung der Akne, seborrhoischer Haut, aber auch im Anti-Aging.

roetung-kl
geraet_plasBelle

Die innovative Technologie-Entwicklung aus
der Medizin entspricht den Richtlinien der

EU-Medizinprodukte-Verordnung.

Die innovative Technologie-Entwicklung aus der Medizin entspricht den Richtlinien der EU-Medizinprodukte-Verordnung.

Wichtig zu Wissen

Plasma ist nicht gleich Plasma
Plasma ist ein Schlagwort, das unterschiedliche Assoziationen auslöst. Die einen denken sofort an Plasma als Eigenblut-Behandlung, die anderen an die Hot-Plasma-Pen-Behandlung. Mit beiden kosmetischen Behandlungen hat die neue innovative kalte Plasma-Technologie nichts zu tun.

Die kalte Plasma-Technologie überzeugt durch ihre sanfte und nebenwirkungsfreie Behandlung – mit sichtbaren Therapie-Erfolgen.

Scroll to Top